Nachtrag zu unserer Bemusterung

Leider kamen wir nur sehr zögerlich mit der Bemusterung voran….

Die Beantwortung unserer Fragen und Änderungswünsche erfolgt leider nur im Wochenabstand. Sodass wir unter der Woche nicht viel machen können.

Bezüglich der Treppe gibt es, laut Aussage unserer Beraters, keine Möglichkeit, dass der Treppenbauer unsere Vorstellungen umsetzen kann. Aus diesem Grund haben wir bei einem örtlichen Treppenbauer einen Termin. Dieser kann unsere Treppe hoffentlich so umsetzen wie wir es uns vorstellen :-).  Also haben wir jetzt auch die Treppe aus den Leistungen von Keitel entnommen.

Nach vielem hin und her (ganze 5 Wochen) war es dann endlich so weit und wir haben unsere Bemusterung abgeschlossen. Auf Nachfrage wie lange die Erstellung der Werkpläne dauert, konnte unser Berater keine Auskunft geben, lediglich den Hinweis, dass wir ja noch Zeit haben bis zur geplanten Hausstellung…

Daraufhin haben wir bei Keitel angerufen und uns wurde mitgeteilt, dass sie in der nächsten Woche damit anfangen werden und sich bei Fragen bei uns melden. 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.